Events

Florian 2021, 7.-9.10.2021, Messe Dresden

dd-florian-920x120-de-en

Workshop “Anwendung von Augmented Reality in der Realausbildung”

  • Was ist Augmented Reality, wie kann sie bei der Ausbildung helfen? – N. Schmeißer (HZDR und Werkfeuerwehr FSR)
  • Anwendung AR bei der Berufsfeuerwehr Dresden und beim Rettungsdienst Dresden – D. Buder (Berufsfeuerwehr Dresden)
  • Evaluation real vs. virtuelles Training am Beispiel VR Responder – A. Peer (M2D Mastermind, Österreich)

Lange Nacht der Wissenschaften 2021 #LNDWDD, 9.7.2021 17:00-00:00

Die diesjährige Lange Nacht der Wissenschaften findet als on-line Veranstaltung statt.

1280px-Logo_Feuerwehr_Dresden.svgIn Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr der Stadt Dresden, dem Rettungsdienst der Stadt Dresden, der Werkfeuerwehr des Forschungsstandortes Rossendorf und dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf präsentieren wir in diesem Jahr die Anwendung virtueller Technologien für das Training von Einsatzkräften im Bereich Feuerwehr und Rettungsdienst.

Das Programm findet als interaktive virtuelle Präsentation statt. Sie benötigen lediglich einen Browser (wir empfehlen dringend die Nutzung des Firefox-Browsers!) und Lautsprecher. Optional wird ein Mikrophone und eine Kamera empfohlen. Ideal, wenn Sie aktiv teilnehmen möchten – wozu wir Sie herzlich auffordern möchten – verwenden Sie bitte ein “head-set”. Sie können sich aber natürlich auch gern per “Chat” einbringen.

Bitte beachten Sie auch das volle Programm des HZDR auf https://www.hzdr.de/langenacht. Um diesen (FireSim) Raum direkt zu betreten, nutzen Sie bitte diesen Link:

>>> https://bbb.hzdr.de/b/sch-contman-pics-sizetypemcz-74r <<<

Hinweis: bitte wählen Sie “mit Mikrofon”, wenn Sie per Audio aktiv teilnehmen möchten. Sie werden beim Betreten des Raumes automatisch stummgeschaltet, der Moderator aktiviert Ihr Mikrofon zum Beginn des interaktiven Teils.

Geplant sind vier Durchgänge (je ca. 30..40 min) mit einer kurzen Einführung zum Thema, einer live-Präsentation sowie einer anschließenden Diskussionsrunde.

Die live-Präsentation erfordert Ihre aktive Teilnahme, Ihre Aufgabe wird darin bestehen, unter sachkundiger Anleitung eine Lage aus dem Bereich der Feuerwehr bzw. des Rettungsdienstes zu lösen.

vorläufiger Zeitplan (bitte beachten Sie on-line Aktualisierungen):

  • 18:30-19:00, Lage Feuerwehr
  • 19:30-20:00, Lage Rettungsdienst
  • 20:30-21:00, Lage Feuerwehr
  • 21:30-22:00, Lage Rettungsdienst

Der Zeitplan ist so gewählt, dass Sie auch die Möglichkeit haben, interessanten Angeboten des HZDR folgen zu können.

shot0004


Florian 2020, 7.-9.10.2020, Messe Dresden

dd-florian-pr-920x120-de-en

Workshop “Aus- und Weiterbildung in virtuellen Räumen”


Florian 2019, 10.-12.10.2019

Vom 10.-12. Oktober 2019 findet die diesjährige Florian statt.

Aktuelle Aspekte des Einsatzes von IT Systemen bei der Aus- und Weiterbildung werden dieses Jahr in den Workshops

  • virtuelle Planübung (Donnerstag, 10. Oktober, 10:00 Uhr)
  • e-learning (Freitag, 11. Oktober, 10:00 Uhr)

behandelt.


safety days 2019

Informationstechnologie trifft zivile Gefahrenabwehrsd2019

Die safety days 2019 finden erstmalig vom 22. bis zum 24. März an der Universität Paderborn statt und stehen unter dem Motto “Informationstechnologie trifft zivile Gefahrenabwehr”. Die Tage wenden sich interdisziplinär sowohl an Entscheidungsträger und Einsatzkräfte der zivilen Gefahrenabwehr als auch an IT-Profis und -Amateure sowie Forscher, Studierende und Interessierte. Es geht darum, über Chancen und Herausforderungen durch IT in der zivilen Gefahrenabwehr ins Gespräch zu kommen. Fachkongress und Messe gehen in einen

– 48 Stunden Hackathon, bei dem Teams konkret an diesen Chancen und Herausforderungen arbeiten.


Florian 2018, 11.-13.10.2018, Messe Dresden

Presentations

    2017: FireSim VR Einsatzsimulator
    Nils Schmeisser, Software und Service & Werkfeuerwehr Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf


    Besuchertag am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf, 9. Juni 2018

    contman-pics-sizetype


    Florian 2017, 5.-7.10.2017, Messe Dresden

     

     

    On October, 6th we are proud to anounce a session “Virtual Training, a practical approach“.

    The session will adress the following questions:

    • Who is active in the field?
    • Which systems are used? What they are used for (command, communications, tactics, ...)?
    • How gets training/education influenced?
    • What will be the future? How do we get virtual training into the "normal" fire fighters training - not only to the central training facilities?

    Initial presentations will be given by Prof. D. Wloka (University of Kassel), A. Peer (M²D MasterMind Development GmbH), N. Schmeißer (HZDR  / Campus Fire Brigade), ev. C. Bremer (University of Magdeburg).

    Please visit the Meeting-Point “Simulation”


    Long Night of Science, 16.6.2017 18:00-01:00, Dresden, Hörsaalzentrum


    Virtual Fires Congress, 29.-30.6.2017, St. Georgen

    Virtual Fires Congress at Virtual Dimension Center, St. Georgen